Microcuff® Endotrachealtuben - Problemlösungen für die nosokomiale Infektion

Revolutionäres Cuffmaterial – speziell entwickelt zur Reduzierung von Mikroaspiration

 

Microcuff® Endotrachealtuben verfügen über ein fortschrittliches, mikrodünnes Cuffmaterial aus Polyurethan. Bei nur halb so großem Druck wie bei herkömmlichen gecufften Endotrachealtuben dichtet es die Trachea optimal ab. Entstehenden Längskanäle werden selbst abgedichtet und das Leckagerisiko dadurch erheblich reduziert.




Microcuff® Endotrachealtuben für Erwachsene

Microcuff® Endotrachealtuben für Erwachsene sind Atemwegs-Vorrichtungen, die helfen, Leckagen von potenziell infektiösen Sekreten in die Lunge wesentlich zu reduzieren. Der innovative Cuff aus mikrodünnem Polyurethan erzeugt eine optimale Abdichtung der Trachea. Herkömmliche HVLP-Cuffs aus PVC erzeugen beim Füllen Falten, was zu Längskanälen führt und Flüssigkeitslecks ermöglicht. Diese Flüssigkeitsleckage nennt man Mikroaspiration, eine der Hauptursachen von VAP (englisch: Ventilator-Associated Pneumonia, deutsch: beatmungsassoziierte Pneumonie).


Microcuff® Endotrachealtuben für Kinder

Microcuff® Endotrachealtuben für die Pädiatrie wurden speziell für die Anatomie von Kindern entwickelt. Sie sind NICHT einfach ein kleiner Erwachsenentubus. Die mikrodünne Cuffmembran aus Polyurethan dichtet die Trachea bei extrem niedrigem Druck ab. Dies gewährleistet eine effiziente und präzise Beatmung sowie eine zuverlässige Überwachung der Lungenfunktion und des Sauerstoffverbrauchs. Risiken wie Tracheaverletzungen oder wiederholte Reintubationen werden entsprechend reduziert. Der kurze, zylindrische Cuff, die anatomisch orientierte Glottistiefenmarkierung sowie vier Präzisionsmarkierungen erleichtern und bestätigen eine optimale Tubuspositionierung.



Download

Im Download-Bereich gelangen Sie zu den einzelnen Produktblättern.


Kontaktformular

Hier können Sie uns eine Nachricht oder eine Anfrage schicken.


Letzte Änderung:  25.05.12
 
   Copyright © 2004 by Leonhard Lang Gmbh, Austria  medical@leonhardlang.at